Klaus Steinmetz Staader des Jahres 2017

 

Klaus Steinmetz wollte zum 225 jährigen Bestehen der evangelische Kirche Buechen-Staad eine Jubiläumsbroschüre verfassen. Beim Recherchieren hat er jedoch bemerkt, wie umfangreich alles ist. Kirchen-, Dorf- und Kantonsgeschichte sind alle ineinander verwoben. Aus diesem Grund ist am Ende ein ganzes Buch entstanden.

Klaus hat monatelang jeden Abend gelesen und mit vielen, meist älteren Leuten gesprochen, die ihm unzählige Geschichten von früher erzählt haben. Nun musste er sich entscheiden, welche von all diesen interessanten Informationen, die er während seinen Recherchen zusammengetragen hatte, in seinem Buch zu finden sein würden.

Geschrieben wurde jeweils in den Ferien und an Samstagen, also in seiner Freizeit.

Mit all den vielen Stunden hat Klaus eine sehr grosse Arbeit für unsere Gemeinde geleistet. Viel Wissen wurde zusammengetragen und schriftlich und bildlich festgehalten, ein Geschenk an die Bevölkerung.

Dieses Buch ist eine Liebeserklärung eines Pfarrers an die Gemeinde. Als Ehrung und Dank für diese grosse Arbeit verdient sich Klaus Steinmetz die Auszeichnung zum Staader des Jahres 2017.

 

JSN Metro template designed by JoomlaShine.com